SharePoint Updates: Patchday November 2017

SharePoint Updates: Patchday November 2017

SharePoint Updates: Patchday November 2017

Neuer Monat, neue SharePoint Updates.

Wie immer hilft der Blog von Stefan Goßner mit allen Details. Dieses mal gibt es für alle drei Plattformen (2010, 2013 und 2016) Updates:

Zu beachten ist, dass das Update für SharePoint 2016 das Feature-Pack 2 beinhaltet.

Dieses CU behebt mit dem KB4011256 einen Fehler in dem Oktober 2017 CU für SharePoint 2013, der das Erstellen von neuen Site-Collections verhindert hatte, wenn kein User Profile-Service eingerichtet war. Zudem werden mit diesem CU sowohl für SharePoint 2013 als auch für SharePoint 2016 drei Health-Analyzer Regeln deaktiviert: Accounts used by application pools or service identities are in the local machine Administrators group (SharePoint Server), Databases running in compatibility range, upgrade recommended (SharePoint Server) und Databases exist on servers running SharePoint Foundation (SharePointServer).

Zusätzlich gibt es über WSUS für SharePoint 2010, 2013 und 2016 auch Sicherheits-Updates.

Bei den Sicherheitsupdates über WSUS ist zu beachten, dass nach der Installation (wie immer) auch der PSConfig-Wizard auszuführen ist.

Eine komplette Übersicht über alle verfügbaren Patches sowie den jeweiligen Build-Nummern als auch z.T. sehr ausführlichen Patch-Notizen gibt es unter https://sharepointupdates.com/Patches.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.