Nintex Workflow Cloud – ein Kennenlernen

Nintex Workflow Cloud – ein Kennenlernen

Nintex Workflow Cloud – ein Kennenlernen

Nachdem wir also schon etwas über die Nintex Workflow Cloud gehört gelesen haben, geht es nun darum die Nintex Workflow Cloud auch mal zu sehen.

Disclaimer: Die in diesem Beitrag dargestellten Screenshots stammen aus der Beta-Phase. Die Anzeige in der endgültigen Anwendung kann abweichen.

Als Cloud-Dienst erfolgt die komplette Verwaltung und Bearbeitung (natürlich) über den Browser. Erreichbar ist die Nintex Workflow Cloud über https://<Tenant>.workflowcloud.com. Nach der Anmeldung gelange ich auf das Dashboard, wo ich eine Übersicht meiner aktuellen Workflows erhalte. Hier kann ich zwischen der Ansicht meiner Workflows, meiner laufenden und abgeschlossenen (Workflow) Instanzen; meine Aufgaben  und meinen Connections wechseln.

NWC - Workflow-Dashboard

NWC – Workflow-Dashboard

NWC - Instanzen-Dashboard

NWC – Instanzen-Dashboard

NWC - Aufgaben-Dashboard

NWC – Aufgaben-Dashboard

 

Zudem kann ich aus jeder Übersicht heraus einen neuen Workflow in dem Designer erstellen oder meine allgemeinen Einstellungen bearbeiten. Bei den Einstellungen kann ich (aktuell) ausschließlich die Benutzer verwalten, die sich an der Nintex Workflow Cloud anmelden können sollen.

NWC Settings - Benutzerverwaltung

NWC Settings – Benutzerverwaltung

Neue Benutzer bekommen automatisch eine Einladungs-Email, mit der sie sich erstmalig anmelden und ein Passwort festlegen können. Je nachdem über welche Rolle ich verfüge, werde ich natürlich unterschiedliche Menüpunkte sehen.

Der Designer erinnert ein wenig an das, was man von Nintex Workflow bereits kennt. Auf der linken Seite sind meine Aktionen, die ich verwenden kann und in der Mitte ist der Workflow Design-Canvas. Wenn ich eine Aktion konfigurieren will, dann erscheinen am rechten Rand die möglichen Einstellungen der jeweiligen Aktion. Das kennen wir ja schon aus Office 365 so.

NWC - Workflow Designer

NWC – Workflow Designer

NWC - Workflow Variablen

NWC – Workflow Variablen

NWC - Workflow Aktionen

NWC – Workflow Aktionen

Neben den Aktionen gibt es im Workflow auch Variablen, in denen ich mir Werte merken oder für später Verwendung zusammenbauen kann.

Schließlich kann ich einen Workflow auch zunächst als Entwurf speichern, bevor ich den Workflow dann später veröffentliche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.