Neuer Anstrich für die Office 365 Dokumentenbibliothek

Neuer Anstrich für die Office 365 Dokumentenbibliothek

Neuer Anstrich für die Office 365 Dokumentenbibliothek

In Office 365 tut sich wieder etwas. Die Dokumentenbibliotheken in SharePoint werden um einige Funktionen erweitert und führen damit zu einer Vereinfachung bei der Arbeit mit Dokumenten. Auch das Design hat sich stärker verändert.

Design

Das neue Design der Bibliothek entspricht dem des OneDrive und gibt Office 365 damit ein einheitliches Erscheinen für den Privat- und Geschäftsbereich.

Bis die Neuheiten eingeführt werden, können „First-Release“-Kunden diese vorab schon testen. Über „Ausprobieren“, erscheint die Dokumentenbibliothek sofort im neuen Design und ist mit allen neuen Funktionen nutzbar. Nicht alle vorherigen Funktionen wurden bisher übertragen, jedoch sind wir sicher, dass diese mit der Zeit folgen werden. Per Klick in der unteren linken Ecke der Bibliothek wechselt man wieder in die klassische Ansicht, was auch nach dem Schließen des Browsers automatisch passiert.

Neuer Anstrich

Neben der klassischen Listenansicht, lässt sich alles auch schnell in der Gitteransicht anzeigen.

Funktionen

Mit den Neuerungen wird das Hinzufügen eines Hyperlinks um einiges einfacher gemacht. Somit können nun sowohl interne, z.B. Verlinkungen zu einem Dokumente in einer anderen Dokumentenbibliothek, als auch externe Seiten direkt über einen Listeneintrag in der Bibliothek abgerufen werden. Somit kann man sich das Kopieren und Aktualisieren von Dokumenten zwischen mehreren Bibliotheken ersparen. Voraussetzung dafür ist natürlich auch die Berechtigung für den Zugriff auf das verlinkte Dokument.  Bisher war das Hinzufügen eines Links nicht ohne weiteres möglich, sondern musste über die Verwendung von Inhaltstypen und den Inhaltstyp Dokumentenverknüpfung gelöst werden.

Dokumentenbibliothek Verlinkung

Des Weiteren haben sich kleinere Details verändert, wie z.B. die Toolbar, die Filterfunktion und die verbesserte Responsiveness, die eine Anpassung an jedes Endgerät vornimmt.

 

Eine neue Funktion in der Bibliothek ist unter anderem die Möglichkeit bis zu drei Dokumente gleichzeitig, im oberen Bereich des Bildschirms anpinnen zu lassen. Besonders wichtige oder häufig verwendete Dokumente oder Informationen können somit für die Nutzer auf den ersten Blick hervorgehoben werden.DocBib

Die Möglichkeit des Kopierens und/oder Verschiebens von Dokumenten innerhalb einer Dokumentenbibliothek hat sich deutlich verbessert. Möchte man das Dokument in einen anderen Ordner verschieben, erscheint auf der rechten Seite direkt die Navigationsstruktur, welche man zur Zuordnung nutzen kann.

Dokumentenbibliothek MenüDokumente verschieben

Eine neue Detailansicht auf der rechten Seite gibt Informationen über die bearbeitende Person, das gerade angeschaute Dokument und die Einsicht von geteilten Details.

Dokumentenbibliothek Info

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.