Mit Gulp nach SharePoint deployen

Mit Gulp nach SharePoint deployen

Mit Gulp nach SharePoint deployen

Nachdem man nun also seine Entwicklungsumgebung mit VSCode, Node, Bower und Gulp schon sehr gut im Griff hat, stellt sich noch die Frage: wie bekomme ich meine Dateien nun in den SharePoint?

Mit Hilfe von Gulp habe ich ja schon alles nett in einem Verzeichnis (z.B. dist) zusammen. Also muss ich das ja nur alles in den SharePoint laden. Dank Drag&Drop ist das ja recht einfach und der Browser bietet mir ja auch direkt an vorhandene Dateien zu ersetzen. Aber auf die Dauer ist es ja doch irgendwie nervig.

Eigentlich ist die Lösung recht einfach: WebDAV!

Ich kann ja jede SharePoint Bibliothek über WebDAV erreichen. Wenn ich nun auch weiß, dass ich diese WebDAV-Freigaben über eine UNC-Schreibweise ansprechen kann … so kann ich die Bibliothek http://sharepoint.acme.local/sites/henning/scripts auch über \\sharepoint.acme.local\DavWWWRoot\sites\henning\scripts ansprechen.

Entsprechend kann ich in meinem gulpfile.js einfach folgende Task mit aufnehmen

gulp.task('deploy', [], function () {
    return gulp.src(['dist/**/*'])
        .pipe(gulp.dest(\\sharepoint.acme.local\DavWWWRoot\sites\henning\scripts));
};

Wenn ich nun z.B. nach SharePoint-Online deployen will, dann geht das dort ebenfalls, nur dass ich \\henning.sharepoint.com@SSL\[…] schreiben muss, damit der Zugriff per SSL läuft (ich kann SSL natürlich auch bei On-Premise Installationen verwenden, nur bei Office365 geht halt ausschließlich SSL).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.