Benamung von Spalten in SharePoint Listen

Benamung von Spalten in SharePoint Listen

Benamung von Spalten in SharePoint Listen

Vorsicht bei der Namenswahl gilt auch bei Spalten-Namen für SharePoint Listen. Die Bezeichnung bei der Anlage einer neuen Spalte kann ja beliebig gewählt und später auch jeder Zeit wieder geändert werden.

Gut zu wissen ist, dass jede Spalte über zwei Namen verfügt. Einen internen Spaltennamen und einen Anzeigenamen. Wird nun eine neue Spalte erstellt, dann wird die angegebene Bezeichnung sowohl für den internen als auch für den Anzeigenamen verwendet. Wenn im folgenden der Spaltenname geändert wird, wird allerdings nur der Anzeigename geändert nicht der interne Name.

Soweit alles klar. Wenn man nun eine Spalte mit der Bezeichnung “Anzahl Stunden” anlegt dann wird der interne Name “Anzahl_x0020_Stunden”. Das ist jetzt nicht so nett, wenn man die Spalte z.B. in CAML-Abfragen verwenden will oder mit XSLT im SharePoint Designer verarbeiten muss.

Besser: Die Spalte zunächst mit einer Bezeichnung wie “AnzahlStunden” anlegen und dann in “Anzahl Stunden” umbenennen. Somit ist der interne Name “AnzahlStunden” und der Anzeigename “Anzahl Stunden”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.